ALLE INFOS ZU DEN MEERSBURG OPEN AIRS 

ANFAHRT

Anreise mit dem PKW 

Die Open Airs finden auf dem Schlossplatz in Meersburg statt.

Meersburg ist an die Bundesstraße B31 angebunden. Die B31 wiederum, ist mit den Autobahnen A98 und A96 vernetzt.

Aus der Richtung Stuttgart / Singen kommend, gelangt man über die A81 Richtung Meersburg. Die Abfahrt Stockach führt anschließend auf der A98 und der B31 Richtung Lindau bis nach Meersburg.

Mit der A96 aus Richtung München / Lindau führt die Abfahrt Sigmarszell auf die B31. Dieser ist erst Richtung Friedrichshafen und dann Richtung Stockach bis nach Meersburg zu folgen.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Stadt Meersburg besitzt keinen eigenen Bahnhof. Jedoch kann man die umliegenden Städte wie Überlingen, Friedrichshafen und Konstanz gut mit dem Zug erreichen. Von diesen Bahnhöfen aus kann Meersburg entweder mit dem Bus, dem Schiff oder der Fähre angefahren werden.

Fahrplan Seelinie 7395 von Friedrichshafen nach Überlingen

Die RAB-SeeLinie (Linie 7395) bringt Sie von Friedrichshafen und Überlingen nach Meersburg und zurück. Sie bietet zudem Anschluss an die Fähre Meersburg-Konstanz.

Die Fahrt führt entlang der nördlichen Seelandschaft, links der See, rechts wechseln sich Obst- und Weinbauhänge mit imposanten Steiluferlandschaften ab. Bei schönem Wetter scheinen die Alpen zum Greifen nah.

Fahrzeit von Meersburg nach Überlingen: ca. 30 min.

Fahrzeit von Meersburg nach Friedrichshafen: ca. 30 min.

Städteschnellbus

Zwischen Meersburg, Ravensburg, Konstanz und Friedrichshafen verkehrt der Städteschnellbus.

Die zentrale Bushaltestelle in Meersburg ist die Kirche Meersburg. Die Haltestelle liegt am oberen Ende der Altstadt. Es liegen lediglich einige Gehminuten zwischen ihr und den Sehenswürdigkeiten Meersburgs.

Verkehrsbund Bodensee-Oberschwaben: https://www.bodo.de/

PARKEN 

Bitte nutzt die öffentlichen Parkplätze der Stadt Meersburg.

Hier sind einige Parkplatzempfehlungen:

  • Töbele Parkplatz
  • Sommertalparkplatz
  • Parkhaus Stefan-Lochner-Straße (max. 3 Stunden)

Weitere Parkplätze findest du hier: https://www.meersburg.de/de/Tourismus/Service/Anreise-Lage-Parken

ROLLSTUHLFAHRER:INNEN UND MENSCHEN MIT SCHWERBEHINDERUNG

Einlass:

Der Rollstuhlfahrer:inneneinlass befindet sich am Schlossplatz neben dem Eiscafé Florenz und neben Juwelier Raither. Der Einlass ist vor Ort ausgeschildert.

Toiletten:

Barrierefreie Toiletten befinden sich im Neuen Schloss Meersburg direkt auf dem Veranstaltungsgelände.

Podest für Rollstuhlfahrer:innen:

Das Podest für Rollstuhlfahrer:innen befindet sich neben dem Neuen Schloss auf der linken Seite des Veranstaltungsgeländes. Aufgrund der Größe des Podestes haben Personen ohne Rollstuhlticket keinen Zutritt zum Podest. An den Podesten steht euch stets ein Sicherheitsmitarbeiter zur Verfügung, der beim Ein- und Auslass unterstützen kann. 

Sonstige Informationen:

Es sind keine Glasflaschen auf dem Gelände erlaubt. Solltest du eine Flasche aufgrund von Medikamenteneinnahme mitführen müssen, bitten wir dich eine PET-Flasche zu nutzen. 

WIE KANN ICH VOR ORT BEZAHLEN?

Vor Ort kann nur mit Bargeld bezahlt werden. Auf dem Gelände gibt es keine Bankautomaten, denkt bitte deshalb an ausreichend Bargeld.

ALLGEMEINE HINWEISE

Um allen Besuchern einen unbeschwerten Konzertabend zu ermöglichen, bitten wir dich darum folgende Punkte zu beachten: 

  • Rucksäcke, große Handtaschen und Turnbeutel sind auf dem Veranstaltungsgelände generell verboten! Diese können auch nicht am Veranstaltungsgelände deponiert werden, also bitte gleich zu Hause oder im Auto lassen! 
  • Kleine Handtaschen und Bauchtaschen bis Größe A4 (21,0 x 29,7 cm) sind gestattet, werden jedoch am Einlass vom Sicherheitspersonal durchsucht. Wir bitten deshalb darum, nur das allernötigste mitzuführen. 

Wir bitten dich außerdem um eine frühzeitige Anreise, da es durch die Personenkontrollen zu längeren Wartezeiten beim Einlass kommen kann.  

Folgende Gegenstände darfst du mit auf das Gelände nehmen: 

  • Kleinere Digitalkameras und Handys 
  • Knirpse (kleiner Regenschirm)
  • Kleine Handtaschen, Bauch- und Gürteltaschen 
  • Jacken und persönliche Kleidung 

Folgende Gegenstände lässt du bitte zu Hause oder im Auto: 

  • Taschen, Koffer, Rucksäcke, Turnbeutel  
  • Alle Arten von Getränken 
  • Profi- Fotoausrüstung, Spiegelreflexkameras 
  • Bild- Und Tonaufzeichnungsgeräte, Videokameras 
  • Fackeln, Feuerwerkskörper und andere brennbare Objekte 
  • Waffen, Messer und sonstige gefährlichen Gegenstände aller Art 
  • Große Regenschirme und alle Schirme mit Metallspitzen 
  • Tiere 
  • Stühle und Hocker 

Grundsätzlich gilt: Alle Gegenstände, die eine Gefahr für die Besucher, Künstler und Mitarbeiter darstellen oder eine Unfallgefahr hervorrufen können, sind auf dem Gelände verboten. 

Auf dem Gelände gibt es die Möglichkeit Getränke und Speisen jeglicher Art zu kaufen. Dir steht eine umfangreiche Auswahl zur Verfügung. 

WICHTIG

Die MitarbeiterInnen von unserem Security-Service sind angewiesen, diese Regelungen strikt einzuhalten. Diskussionen am Einlass führen nicht zum Erfolg, sondern nur zu langen Warteschlangen! 

ACHTUNG! Auf dem Veranstaltungsgelände gibt es keine Schließfächer! Lasse wertvolle Gegenstände am besten gleich zuhause! 

News! Melde dich jetzt für unseren Newsletter an

WETTER

Open Airs finden grundsätzlich bei jedem Wetter statt. Eine Absage wird nur dann in Betracht gezogen, wenn Gefahr für „Leib und Leben“ besteht. Dieser Umstand wird vor Ort von den Einsatzleitern in Abstimmung mit Behörden und Polizei festgelegt. 

Du kannst dich jederzeit über die aktuelle Lage über unsere Social Media Kanäle unter www.facebook.com/Allgaeuconcerts & www.instagram.com/allgaeu_concerts informieren. Sollte das Wetter nicht eindeutig sein, werden wir hier über die aktuelle Situation berichten und eventuelle behördliche Entscheidungen bekannt geben.  

Außerdem halten wir euch über unseren WhatsApp Newsletter auf dem Laufenden. Melde dich hier an und verpasse keine Neuigkeiten!

Wetterfeste Kleidung

Wir raten dir unbedingt den Wetterbericht zu beachten und dich entsprechend einzukleiden, da das Konzert unter freiem Himmel stattfindet. Bei schlechtem Wetter kannst du vor Ort Regenponchos für 3,50 € kaufen. Vergiss nicht bei großer Hitze Sonnencreme, Sonnenhut und Sonnenbrille einzupacken. 

JUGENDSCHUTZ

Auf dem gesamten Gelände gilt das Jugendschutzgesetz. Alle Infos zum Jugendschutzgesetz findest du hier: 

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/ 

„Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist der Zutritt nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person über 18 Jahren erlaubt. Die Erziehungsbeauftragung muss glaubhaft und in schriftlicher Form nachgewiesen werden, andernfalls wird der Zutritt verweigert.“ 

Hier gibt es das Formular zum Download: Jugendschutz